Überdeutlich hat der Zahn der Zeit hat an der Wiegeplattform vor unserem Erich-Wimmer-Haus genagt. Die  morschen Holzbohlen der Eisenrahmenkonstruktion wurden zu einem Sicherheitsrisiko und mussten ausgetauscht werden. Heinz Schaible hat es wieder mal gerichtet. Für die Bepflanzung der Körbe mit selbstgezüchteten Tagetes  geht unser Dank an Elisabeth Schaible.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen und Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen