Heinz nützt den niedriegen Wasserstand, um Bentonierarbeiten am Beibootsteg vorzunehmen . Die Schwimmkörper (Fässer) sollen künftig vor Beschädigungen geschützt werden, wenn der Steg bei Wasserstandsänderungen versetzt wird. Währenddessen beseitigt  seine Tochter Nadine das Unkraut am Beibootgestell.

Arbeiten am Beibootsteg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Weitere Informationen und Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen